Songcontest "Deine Stimme zählt"

Die „Kreuzberger Musikalische Aktion“ (KMA Antenne) führt in Kooperation mit der Koordinierungsstelle „Tolerantes Brandenburg“ den Songcontest "Deine Stimme zählt" durch. Dabei wird auf Erfahrungen der „SoundWAHL 2009“ zurückgegriffen. Jugendliche werden dazu aufgerufen, entsprechende Songs zu komponieren und einzureichen. Eine Jury wählt für die CD die besten Songs inkl. eines Titelsongs aus. Anschließend soll eine CD im Land Brandenburg verteilt und im Internet herunterladbar sein. Darüber hinaus ist es vorgesehen, mindestens 10 Workshops zu „Hip-Hop/Rock/Breakdancen“ anzubieten. Sie sollen dazu dienen, das Thema „Wahlen“ spielerisch zu bearbeiten und vorrangig an Jugendclubs und im Jugendstrafvollzug durchgeführt werden.

Weitere Informationen und Infoflyer

 

Erste CD „Deine Stimme zählt“ für Woidke

Ministerpräsident Dietmar Woidke nimmt am 15. Mai 2014 bei einer Pressekonferenz zum Auftakt der Record-Release-Party die erste CD „Deine Stimme zählt“ entgegen. Er ist Schirmherr der Aktion, die in Verbindung mit dem „Jahr der Partizipation 2014“ in Brandenburg steht und besonders die Kommunalwahlen in knapp zwei Wochen und die Landtags-wahl im September im Fokus hat. Dabei dürfen erstmals auch 16- und 17-Jährige wählen.


Termin: Donnerstag, 15. Mai 2014, 18.30 Uhr
Ort: Bandhaus und Jugendtreff clubMitte (Haus 4), Friedrich-Engels-Straße 22, 14473 Potsdam (Gelände Freiland)

Weitere Informationen

 

Kontakt

Institution: 
Kreuzberger Musikalische Aktion e.V.

Friedrichstr. 2
10969 Berlin
Telefon: (0)30 252 95 163/4
Fax: (0)30 252 95 162
Webseite: www.facebook.com
© 2017 - machs-ab-16.de