Aktuell

„Spots auf 100 Jahre – Wie ein Wimpernschlag der Geschichte!“ bietet Brandenburger_innen ab 8 Jahren die Möglichkeit „die kleine Geschichte“ vor Ort selbst aufzuspüren und diese in einem wimpernschlaglangen Handyclip festzuhalten. Die Gruppen präsentieren die Ergebnisse am 12.10., 13.10. bzw. 18.10. in ihrem Ort.

Der Jugendwettbewerb DenkT@g der Konrad-Adenauer-Stiftung gegen Rechtsextremismus, Fremdenfeindlichkeit und Antisemitismus interessiert sich für Eure Ideen! Noch gibt es bis zum 31. Oktober, 00.00 Uhr die Gelegenheit zur Teilnahme und die Chance, im Januar 2013 zu den Preisträgern zu gehören.

Politikfern, wenig interessiert und engagiert: So lautet häufig das Urteil, wenn es um Jugendliche aus sozial benachteiligten, meist "bildungsfernen“ Milieus geht. Die Zielgruppe rückt auch deswegen immer stärker in den Fokus der politischen Bildung. Der Sammelband bietet einen theoretischen wie praktischen Einblick in die Arbeit mit "politik-" und "bildungsfernen“ Zielgruppen.

Anlässlich des heutigen Weltkindertages fordert der Landesjugendring Brandenburg e.V. das Land Brandenburg dazu auf, sich nicht auf dem Erfolg der Absenkung des Wahlalters auf 16 Jahre auszuruhen, sondern die Beteiligung von Kindern und Jugendlichen ernst zu nehmen und sie so früh wie möglich mittels zielgruppengerechter Methoden in demokratische Entscheidungsprozesse einzubeziehen.

Am 11. Oktober 2012 findet zum ersten Mal der UN Welt-Mädchentag statt. Es wird aus diesem Anlass für Mädchen und junge Frauen aus dem Land Brandenburg und aus Polen eine internationale Woche in Potsdam geben

Seiten

© 2019 - machs-ab-16.de